Jedermann auf der Festung Hohensalzburg

Kostümausstattung: Susanne Spatt – Tracht  (fällt 2021 aus)                                                                      Maske/Make Up: Monika Pinwinkler (MO Hair Studio)                                                                                        Schmuck: Carmen Schmuck

TERMINE 2021 – Neuinszenierung von Doris Harder:

JULI: SO 25.7. / MI 28.7.                                                                               

AUGUST: SO 01.8. / MI 04.8. / SO 08.8. / MI 11.8. / SO 15.8. / MI 18.8. / MO 23.8. / MI 25.8.

immer Mittwoch und Sonntag (Ausnahme MO 23.8.)         

Jeweils 20:15 Uhr / Einlass 19:15 Uhr

OPEN AIR im Burghof (Bei Schlechtwetter: Stieglkeller – Großer Saal)  

Besetzung des Gesell/Teufel: GERHARD GREINER, bekannt unter anderen aus der ORF-Serie „Vier Frauen und ein Todesfall“!                 

             

Ticket-Preis EUR 37,– / Ermäßigung: Kinder bis 14 Jahre und Rollstuhlfahrer mit Begleitperson EUR 21,– (Inkl. 5% Mwst)          

Mit Vorlage Ticket – Ermäßigung Festungsbahn: € 4,60 Erwachsene / € 2,30 Kinder bis 14 Jahre (Berg- u. Talfahrt)   –  Kein Eintrittspreis zur Festung ab 19 Uhr                                                                         

TICKETVORVERKAUF:  Online auf www.oeticket.com  und allen Verkaufsstellen von ÖTICKET (z.B. Salzburg Ticket Service, Mozartplatz 5)

ABENDKASSE: Kontrolle Tickets, Option auf Restkarten (am Tag der Aufführung)

Es gibt erfreulicherweise keine Abstandregelung mehr, keine Maskenpflicht und es dürfen wieder 300 Gäste platz nehmen. Es muss nur die 3G-Regel kontrolliert werden (kein Testen vor Ort möglich).

Wichtige Zusatzinfos: 

Falls bei Schlechtwetter im Stieglkeller gespielt wird (Festungsgasse 10 / unterhalb der Festung), gibt es ab 18 Uhr eine Info auf der HP und jeweils eine Infotafel beim Eingang der Festungsbahn, bzw. beim Eingang zur Festung – Kein Eintrittspreis zur Festung ab 19 Uhr – Infos zur Festungsbahn: Homepage – Der Burghof befindet sich dort wo im Winter der Weihnachtsmarkt ist (Bergstation – rechts gehen) – Sitzplätze für 300 Gäste – FREIE PLATZWAHL – Stückdauer (keine Pause) ca. 90 Minuten

Bitte beachten Sie: Für Tickets besteht kein Rücktrittsrecht gem. § 18 (1) Z10 FAGG.